Nürnberg*

Die Nürnberger Reformationsgeschichte zeigt, dass die Gedanken Martin Luthers hier auf fruchtbaren Boden fielen.

1525 beschloss der Nürnberger Rat nach einem "Religionsgespräch", unterstützt von der Bevölkerung, die Stadt zu reformieren. Damit war Nürnberg eine der ersten Städte, die - ohne Bildersturm! - reformiert wurde. Nürnberg ist heute eine moderne Großstadt und das Zentrum einer europäischen Metropolregion, konnte sich aber seinen mittelalterlichen Charme und seine Schätze bewahren.

 

 Informationen:

Congress- und Tourismus-Zentrale
Nürnberg
Postfach 4248
D-90022 Nürnberg

Tel.: +49 (0) 911 - 23360
Fax: +49 (0) 911 - 2336166

www.tourismus.nuernberg.de

tourismus@nuernberg.de

Angebote der Luther-Tour:

Führungen für Gruppen

"…wider Laster und Sünde" - Der Nürnberger Reformationsweg

Die Führung stellt die Nürnberger Reformatoren und deren Gegner vor, zeichnet ein Bild vom humanistisch geprägten Geistesleben der Stadt und zeigt, wie sich das reformatorische Gedankengut auf Kunst und Kultur, auf Politik, Verwaltung und Alltag auswirkte.

Congress- und Tourismuszentrale Nürnberg, Buchungshotline: 0911/2336124, www.tourismus.nuernberg.de

Pauschalangebote für Gruppen

Das Bibel-Erlebnishaus Lorenzer Platz 10a 90402 Nürnberg

Das Bibel-Erlebnishaus ist die einzige Erlebnisausstellung zur Bibel in Bayern. Das Alte und das Neue Testament werden dort, u.a. durch interaktive und multimediale Elemente für Jung und Alt entdeckbar gemacht.

Führungsanmeldung: 09 11 / 24 18 18 7

Pauschalangebote für Individualgäste

Kultur mit Genuss

ein, zwei oder drei Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, die Nürnberg Card + Fürth (freier Eintritt in alle Museen und Sehenswürdigkeiten der Städteregion sowie freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln), eine Tasse Kaffee, Cappuccino, Tee oder Kakao und ein Stück Kuchen, Torte oder Strudel in der Confiserie Neef, Essen à la carte - Verzehrgutschein über 15 € in einem Restaurant in der Altstadt sowie ein Überraschungssouvenir.

Gültigkeit: Das Angebot hat Gültigkeit vom 1.Januar bis 24. November und vom 24. bis 31. Dezember, ausgenommen sind Messezeiten

Congress- und Tourismuszentrale Nürnberg, Buchungshotline: 0911/2336124, www.tourismus.nuernberg.de

Zurück