Magdeburg

1200 Jahre Geschichte hat Magdeburg als ehemalige Kaiserresidenz, Hansestadt und preußische Festung erlebt.

Martin Luther predigte 1524 in der St. Johanniskirche. Das Lutherdenkmal vor der Kirche erinnert heute noch an seinen Einfluss auf die Entwicklung der Menschen hier. Der Magdeburger Dom, einst der Sitz des Erzbistums und protestantisch seit 1567, birgt viele bedeutende Kunstschätze und gilt als ältester gotischer Kathedralbau in Deutschland und ist heute ein zahlreich besuchter Ort bedeutender archäologischer Ausgrabungen.


Informationen:

Tourist- Information Magdeburg
Ernst-Reuter-Allee 12
39104 Magdeburg

Tel.: 0391/19433

info@magdeburg-tourist.de
www.magdeburg-tourist.de

Angebote der Luther-Tour:

Führungen für Gruppen

Magdeburg und die Reformation

Was wären Martin Luther und die Reformation ohne Magdeburg? Über die geschichtlichen Zusammenhänge informieren wir sie bei einem Rundgang

MMKT GmbH, Frau Minschke, Domplatz1b (Haus der Romanik), 39104 Magdeburg, Tel.: 0391/8380131, Ines.minschke@magdeburg-tourist.de

Pauschalangebote für Gruppen

Magdeburg und die Reformation

Begrüßungscocktail, Spezialstadtführung zum Thema, Übernachtung/Frühstück in einem Magdeburger Hotel, Magdeburg Info-Paket, 2 Tage - 1 Übernachtung

Ganzjährig

MMKT GmbH, Frau Minschke, Domplatz1b (Haus der Romanik), 39104 Magdeburg, Tel.: 0391/8380131, Ines.minschke@magdeburg-tourist.de

Pauschalangebote für Individualgäste

Roman(t)isches Magdeburg

Teilnahme an der öffentlichen Stadtführung, Eintritt und Teilnahme an der öffentlichen Führung DOM, Eintritt und Teilnahme an der öffentlichen Führung im Kloster Unser Lieben Frauen / Kunstmuseum, Eintritt und Teilnahme an der öffentlichen Führung im DOM in Halberstadt, 1 Buch zum Thema, Mittelalterliches Abendessen im Magdeburger Restaurant "Zur Tafelrunde", 2 Übernachtungen/F in einem Magdeburger Hotel

ganzjährig

MMKT GmbH, Frau Minschke, Domplatz1b (Haus der Romanik), 39104 Magdeburg, Tel.: 0391/8380131, Ines.minschke@magdeburg-tourist.de

Zurück