Augsburg*

Augsburg ist die Stadt der Reichstage, Schauplatz des "Religionsfriedens", des "Hohen Friedenfestes" sowie der "Confessio Augustana".

Im theologisch-historischen Museum "Lutherstiege" der St. Anna Kirche sind wertvolle frühe Lutherschriften, Dokumente und Gemälde zu finden. Die Spuren des Reformators Martin Luther und die der Reformationsgeschichte der Renaissancestadt Augsburg sind zahlreich und noch heute erlebbar. Eine Stadtführung zeigt aber auch die moderne Friedensstadt Augsburg, in der alle drei Jahre der "Augsburger Friedenspreis" verliehen wird.

Informationen:

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Schießgrabenstraße 14
D-86150 Augsburg

Tel.: +49 (0) 821 - 50 20 70
Fax: +49 (0) 821 - 5 02 07 45

http://www.augsburg-tourismus.de/
tourismus@regio-augsburg.de

Angebote der Luther-Tour: Führungen für Gruppen

"Augsburger Wege auf den Spuren von Martin Luther"

Auf einer Tour durch die Stadt besuchen sie die Annakirche, das Zentrum der Augsburger Reformationsgeschichte und erfahren mehr über den Besuch Martin Luthers und den Grund, warum ihn Cardinal Cajetan ausgerechnet in Augsburg verhörte.

Pauschalangebote für Gruppen

"Augsburg besonders komfortabel"
3 Tage - 2 Übernachtungen inkl. Reichhaltigem Frühstücksbüfett in einem Innenstadthotel, Augsburg Info Paket, Stadtführung "Augsburger Wege auf den Spuren von Martin Luther"
ganzjährig buchbar, ausgenommen Messezeiten

Zurück